Medion Akoya E1225 vorgestellt

Mai 20, 2011 by andreas
Filed under: Medion 

Das Netbook Medion Akoya E1225 kann ab sofort im Handel erworben werden und zwar beläuft sich der Kaufpreis auf rund 370 Euro. Der mobile Minirechner wurde mit einem 10,1 Zoll großen Display, einem 1,66 Gigahertz schnellen Intel Atom N455 Prozessor, einem Intel GMA 3150 Grafikchipsatz, einer 250 GB Festplatte, 1 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher, Speicherkartenleser, zwei USB 2.0-Ports, ein USB 3.0-Port, LAN, WLAN, Bluetooth und Webcam ausgestattet. Das Display weist eine Auflösung von 1024*600 Pixeln auf.

Die eingebaute Webcam bietet eine ausreichende Leistung für Videotelefonate und einfache Videoaufnahmen. Der Speicherkartenleser kann die Speicherkartenformate SD und Memory Stick verarbeiten. Die Akkulaufzeit beläuft sich mit einer Akkuladung auf bis zu fünf Stunden. Als Betriebssystem befindet sich Microsoft Windows 7 Starter auf dem Rechner. Der USB 3.0-Port erlaubt eine schnelle Datenübertragung einer externen USB-Festplatte auf das Netbook. Die Ausstattung des Medion Akoya E1225 ist gut und optimal geeignet für mobile Arbeiten, Surfen oder Videos schauen während Spiele nicht darauf laufen werden.

Comments

You must be logged in to post a comment.

Ähnliche Beiträge: